Februar-Ausgabe der Lateinamerika Nachrichten erschienen

Die Februar-Ausgabe (Nr. 536) der Lateinamerika Nachrichten ist erschienen und bietet wieder eine Vielzahl an Nachrichten aus ganz Lateinamerika.

Im Editorial geht es um die Situation an der Grenze in Mexiko zu den Vereinigten Staaten. Unter dem Titel Keine Frage der Sicherheit steht dabei der Umgang der USA mit Menschenrechten an der Grenze im Vordergrund, aber auch die Frage der „neuen“ Asylpolitik der neu gewählten Regierung Mexikos wird beleuchtet.

Weitere Artikel in der neuen Ausgabe der Lateinamerika Nachrichten beschäftigen sich unter anderem mit der Justiz in Chile, Korruption in Brasilien sowie verschiedenen Drohszenarien in Nicaragua.

Wer sich für Filme aus Lateinamerika, die auf der Berlinale 2019 zu sehen sind, interessiert, findet hier ebenfalls viele Rezensionen. Die Lateinamerika Nachrichten decken in der Berichterstattung das gesamte lateinamerikanische Programm ab und stellen wie jedes Jahr täglich spannende Besprechungen über die insgesamt 21 neuen Lang- und elf Kurzfilme zur Verfügung.